Herzlich willkommen


Meldungen aus Hagen a.T.W.

Alle Meldungen
 
2499539 500
 

Hagen investiert und baut weiter Schulden ab

NOZ Bericht vom 12.03.2016 von Wolfgang Elbers
Gute Haushaltssituation – Niedrigste Verschuldung seit 1980
Traditionell im Zeichen der Haushaltsverabschiedung steht in Hagen jeweils die erste Ratssitzung eines Jahres.
Hagen. In der finalen Etat-Debatte machten CDU-Mehrheitsfraktion und SPD-Opposition noch einmal die Unterschiede in Einzelpunkten deutlich. Aber in einem herrschte Einigkeit: Der finanzpolitische Kurs stimmt. mehr...

 
 

Mehr Sicherheit am Lotter Weg

NOZ Bericht vom 22.2.2016
Hagener Finanzausschuss empfiehlt Haushalt 2016 mit Stimmen der CDU – SPD und Grüne enthalten sich
Hagen. Über 25 Änderungsanträge zum Haushalt 2016 hatte der Hagener Finanzausschuss in seiner letzten Sitzung zu befinden. Heiß diskutiert wurde ein Rad- und Gehweg am Lotter Weg: Die CDU setzte sich hier mit ihrem Antrag für eine „ergebnisoffene“ Planung durch. mehr...

 
2461997
 

Herausforderungen gemeistert

NOZ Bericht vom 05.01.2016 von Horst Troiza
Positive Stimmung beim Neujahrsempfang der SPD Hagen
Hagen. Draußen herrschte Schmuddelwetter, drinnen Aufbruchsstimmung: Beim Neujahrsempfang der SPD im Alten Pfarrhaus gaben die Redner ein insgesamt positives Bild des abgelaufenen Jahres wieder und wagten einen von Optimismus begleiteten Blick auf das neue. mehr...

 
2453798
 

Rathausvorplatz offiziell eröffnet

NOZ Bericht vom 19.12.2015 von Danica Pieper
Spielgeräte in Hagen enthüllt – Zieht der Weihnachtsmarkt um?
Hagen. Das erste große Projekt zur Hagener Ortskernsanierung ist jetzt offiziell abgeschlossen: die Neugestaltung des Rathausvorplatzes. Unter den Augen von Rat, Verwaltung und Gästen eröffnete Bürgermeister Peter Gausmann den rund 500 000 Euro teuren Platz. mehr...

 
 

Hagener Sprachförderklassen laufen weiter

NOZ Bericht vom 24.07.2015 von Jean Charles Fays
Wille des Kultusministeriums: Über die „Bestandsschutzregelungen“ darf Gellenbeck fortgeführt werden
Hagen. Die Sprachförderklassen in Hagen-Gellenbeck bleiben völlig überraschend doch erhalten. „Nach dem Willen des Kultusministeriums wird es Bestandsschutz für die Sprachförderung an der Grundschule Gellenbeck geben“, teilte die Hasberger Landtagsabgeordnete Kathrin Wahlmann (SPD) am Donnerstagabend in einer Mitteilung mit. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 
Detlef Tanke mit Karl Finke

Warum Integration alle angeht: Karl Finke im Gespräch

Er macht sich stark für die Beteiligung aller: Karl Finke (rechts im Bild) - Genosse, Bundesvorsitzender von Selbstaktiv und Präsident des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen - steckt mitten in den Vorbereitungen für die Special Olympics vom 6. bis 10. mehr...

 
Deutschlands dienstälteste Genossin: Luise Nordhold

Deutschlands dienstälteste Genossin

Länger als sie ist keiner bei der SPD dabei: Luise Nordhold (99) aus dem Ortsverein Ritterhude, Bezirk Nord-Niedersachsen, ist am 1. April 1931 in die SPD eingetreten und feiert somit somit ihr 85-jähriges Parteijubiläum. Zählt man ihre Zeit bei den Rotfalken mit, sind es sogar 89 Jahre, während der Luise Nordhold aktiv in der SPD war - so lange wie keiner zuvor. mehr...

 
Detlef Tanke

Bezahlbare Wohnungen gehören zu einem guten und sicheren Leben

„In der heutigen Landtagsdebatte hat sich wieder einmal gezeigt: Für die schwarz-gelbe Opposition steht nicht das Wohl der Menschen im Vordergrund“, zeigt sich SPD-Generalsekretär Detlef Tanke empört und enttäuscht. „CDU und FDP haben sich stattdessen klar zur Profitmacherei auf dem Rücken von Mieterinnen und Mietern bekannt. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...

 

Stephan Weil als Landesvorsitzender wiedergewählt

Stephan Weil wurde als SPD-Landesvorsitzender beim Landesparteitag in Braunschweig mit großer Mehrheit wiedergewählt: 94,6 Prozent der Delegierten bestätigten Weil in seinem Amt. Bei 202 gültigen Stimmen stimmten 191 mit Ja, zehn mit Nein (4,95%); eine Enthaltung (0,5%) gab es. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...

 
 
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.